Aktuelles

Vortrag

Am 3. November 2020 spricht Prof. Jeßberger im Rahmen der Berlin Science Week auf der Veranstaltung „Erinnern, Erforschen, Aufarbeiten: Interdisziplinäre Perspektiven der Aufarbeitung 25 Jahre nach Srebrenica“.

Gutachten

Am 17. Mai 2021 hat Prof. Jeßberger als Sachverständiger vor dem Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe des Deutschen Bundestages zu dem Thema "Völkerrechtliche Bewertung der Menschenrechtsverletzungen an den Uiguren" Stellung genommen.